Mercedes-Benz

Aktuelle Situation: Wir sind für Sie da!

Liebe Kund*innen und Freund*innen von Mercedes-Benz,

die Gesundheit und Sicherheit unserer Kund*innen, Besucher*innen und Mitarbeiter*innen haben für uns höchste Priorität. Aufgrund der sich zuspitzenden Situation in der COVID-19-Pandemie hat die Daimler AG als weitere Maßnahme beschlossen, Kurzarbeit für einen Großteil der Produktion und ausgewählte Verwaltungsbereiche zu beantragen. Das Unternehmen leistet damit seinen Beitrag, die Belegschaft und Kund*innen zu schützen, die Ausbreitung dieser Pandemie einzudämmen und die Beschäftigung zu sichern. Die Maßnahmen wirken sich auch auf die konzerneigenen Mercedes-Benz Niederlassungsstandorte aus.

Unsere Werkstätten bleiben weiter für Sie geöffnet. Bitte haben Sie Verständnis, dass unter anderem notwendige Reparaturen an Transportfahrzeugen, Einsatzfahrzeugen und sonstigen Fahrzeugen, die im Krisenmanagement benötigt werden, priorisiert werden. Bitte zögern Sie nicht, sich mit Ihrem Anliegen an uns zu wenden.

Auf Basis der Leitlinie des Bundes zur temporären Schließung von Betrieben (z.B. Einzelhandel) zur Eindämmung der COVID-19 Pandemie bleiben unsere physischen Verkaufsräume weiterhin bis einschließlich 17. April 2020 geschlossen. Unsere Verkäufer stehen Ihnen in dieser Zeit selbstverständlich auch weiterhin bei Fragen zur Verfügung und beraten Sie gerne telefonisch oder über die bekannten digitalen Kanäle. Bitte haben Sie Verständnis, dass es aufgrund der aktuellen Einschränkungen zu Verzögerungen in der Bearbeitung Ihres Anliegens kommen kann. Kund*innen, die einen Termin für die Übernahme Ihres neuen Fahrzeugs und/oder die Abgabe Ihres alten Fahrzeugs in den kommenden Tagen geplant haben, werden von Ihrem Ansprechpartner direkt kontaktiert.

Es werden daher alle nötigen Maßnahmen seitens des Unternehmens getroffen, um den Schutz unserer Kund*innen und Mitarbeiter*innen an den weiterhin geöffneten Standorten zu gewährleisten. Dafür halten wir uns selbstverständlich an alle behördlichen Anordnungen zur Eindämmung des Virus.

Um eine weitere Ausbreitung von COVID-19 zu vermeiden sind wir auch auf Ihre Mithilfe angewiesen. Unsere Kund*innen,

· die sich in den letzten Tagen in einem Risikogebiet gemäß der Liste des Robert Koch Institutes aufgehalten haben oder

· die mit COVID-19 infiziert sind oder

· bei denen ein ärztlicher Verdacht auf eine COVID-19 Infektion vorliegt oder

· die Kontakt zu einer Person hatten, die bestätigt mit COVID-19 infiziert ist,

bitten wir, unsere Servicebetriebe nicht zu betreten. Sollten Sie sich unsicher sein, ob eine der oben genannten Kriterien auf Sie zutrifft, nehmen Sie bitte telefonisch Kontakt zu Ihrem Ansprechpartner auf, dort erhalten Sie auch Informationen und Antworten auf mögliche weitere Fragen.

Bitte beachten Sie, dass unsere Verkaufsräume an vielen Standorten baulich mit unseren Servicebetrieben verbunden sind und häufig gleichzeitig auch den Zugang zum Werkstattbereich darstellen. Aus diesem Grund werden die Verkaufsräume an einigen Standorten weiter eingeschränkt zugänglich sein, aber nur um den Zutritt zum Servicebereich zu gewährleisten. Wir bitten Sie bei Ihrem Werkstattbesuch den beschränkten Zutritt in unsere Verkaufsräume zu beachten und danken Ihnen für Ihr Verständnis.

So erreichen Sie uns.

Allgemeine Anfragen+49 2234 40830
Service+49 2234 40830
E-Mailinfo@motor-fritsche.com

Um eine weitere Ausbreitung von COVID-19 zu vermeiden sind wir auch auf Ihre Mithilfe angewiesen. Unsere Kund*innen,

  • die sich in den letzten Tagen in einem Risikogebiet gemäß der Liste des Robert Koch Institutes aufgehalten haben oder
  • die mit COVID-19 infiziert sind oder
  • bei denen ein ärztlicher Verdacht auf eine COVID-19 Infektion vorliegt oder
  • die Kontakt zu einer Person hatten, die bestätigt mit COVID-19 infiziert ist,

bitten wir, unsere Betriebe nicht zu betreten. Sollten Sie sich unsicher sein, ob eine der oben genannten Kriterien auf Sie zutrifft, nehmen Sie bitte telefonisch Kontakt zu uns auf. Zudem erhalten Sie auch Informationen und Antworten auf mögliche weitere Fragen.

Bleiben Sie gesund!